Solution_Industries_heroHexagon_RealEstate

FINANZDIENSTLEISTUNGEN

Immobilien

Mit unserem umfassenden Fachwissen, insbesondere in digitalen Lösungen und der genauen Darstellung der Customer Journey, können unsere Kunden in der Immobilienbranche ihre Kundenmanagement-Strategien in einem dynamischen Markt verbessern. JAKALA steht ihnen als zentraler kreativer Partner zur Seite und bietet notwendige Werkzeuge, um ihre Herangehensweise zu optimieren. 

Trendthemen der Branche

Nach der COVID-19-Pandemie von 2020 bis Ende 2022 verzeichnete der Immobilienmarkt ein signifikantes Wachstum. Niedrige Zinssätze, eine hohe Nachfrage nach Wohnraum und staatliche Wirtschaftsanreize haben dieses Wachstum wesentlich gefördert.

Inzwischen ist der Markt allerdings von Unsicherheit geprägt, ausgehend von der globalen Inflationsrate und deren Auswirkungen auf die Kaufkraft.

Zentralbanken haben als Reaktion auf den Inflationsdruck begonnen, die Leitzinssätze zu erhöhen. Diese Entscheidungen wirken sich direkt auf den Immobilienmarkt aus, da steigende Zinssätze die Kosten für Hypotheken und Kredite erhöhen und die Nachfrage nach Immobilien potenziell verringern.

Diese Kombination aus Inflation und steigenden Zinssätzen führt zu Unsicherheit auf dem Immobilienmarkt. Investoren und potenzielle Käufer könnten zögern, sich langfristig finanziell zu engagieren.

Die Immobilienbranche muss nun die Marktrends aufmerksam beobachten, Preisstrategien anpassen und durch Innovation Kunden gewinnen und halten.

In diesen unsicheren Zeiten ist es für Agierende auf dem Immobilienmarkt essenziell, Wirtschaftsindikatoren genau zu verfolgen und die Stimmungen der Verbraucher:innen zu analysieren, um kluge Entscheidungen zu treffen.

Unser Blickwinkel

Da die kurzfristige Unsicherheit anhält und Preisanpassungen wahrscheinlich auch nach 2023 weitergehen, sollten Anleger:innen eine langfristige Perspektive einnehmen – besonders, da erwartet wird, dass die Zinssätze wieder fallen werden, sobald sich die Inflation abschwächt und den Prognosen der Zentralbanken entspricht.

Im Jahr 2023 sollten Immobilienexperten:innen sich auf das digitale Marketing konzentrieren und kreative Methoden nutzen, um Kommunikationskanäle wie E-Mail, Video und Social Media weiterzuentwickeln. Effektive und zielorientierte Kommunikation ist entscheidend, um eine starke Verbindung zu Kunden aufzubauen und einen diversen Kundenstamm zu gewinnen.

Aufgrund der wechselhaften Marktbedingungen müssen Immobilienexperten:innen weitsichtig agieren und ihre digitalen Marketingmaßnahmen durch Innovationen bereichern. Durch das geschickte Navigieren zwischen verschiedenen Kommunikationskanälen können sie eine erfolgreiche Beziehung zu Kunden aufbauen, was das Vertrauen stärkt und neue Möglichkeiten in der sich verändernden Immobilienlandschaft eröffnet.

Solution_Industries_Pov_Real-Estate

Insights

JAKALA bekräftigt Engagement für Förderung weiblicher Talente
Article

JAKALA bekräftigt Engagement für Förderung weiblicher Talente

4 min lesen
Maize, ein Unternehmen der JAKALA Gruppe, steht bei den BEA Awards mit Bulgari's "The Sinuous Overture" im Mittelpunkt.
Article

Maize, ein Unternehmen der JAKALA Gruppe, steht bei den BEA Awards mit Bulgari's "The Sinuous Overture" im Mittelpunkt.

3 min lesen
JAKALAs ganzheitlicher Ansatz: Gioia Ferrario spricht über das Wohlergehen von Umwelt und Mitarbeiter:innen
Article

JAKALAs ganzheitlicher Ansatz: Gioia Ferrario spricht über das Wohlergehen von Umwelt und Mitarbeiter:innen

4 min lesen
JAKALA macht's grün | 3.000 Mangrovenbäume zum nationalen Tag des Baumes, einen für jedes Mitglied der JAKALA-Familie
Article

JAKALA macht's grün | 3.000 Mangrovenbäume zum nationalen Tag des Baumes, einen für jedes Mitglied der JAKALA-Familie

2 min lesen
Solution_Industries_heroHexagon_Automotive

Weitere Branchen

AUTOMOBILINDUSTRIE & INDUSTRIEERZEUGNISSE

Automobilindustrie